1. Teilnahmevoraussetzung
Teilnehmen kann jeder, der gesund und den speziellen, in der Reisebeschreibung genannten, fahrtechnischen und konditionellen Voraussetzungen gewachsen ist und die entsprechende Ausrüstung (in der Information der jeweiligen Tour-/Camp-/Reisebeschreibung aufgelistet) mitbringt. Zu Beginn der Tour hat sich das Mountainbike in einem technisch einwandfreien Zustand zu befinden. Kann die Tour aufgrund einer Panne nicht zu Ende gefahren werden so ist ein eventuell erforderlicher Rücktransport auf eigene Gefahr und Kosten des Teilnehmers durchzuführen.

Der Leiter der Gruppe ist berechtigt, zu Beginn und noch während der Reise einen Teilnehmer, der erkennbar diese Voraussetzungen nicht erfüllt, ganz oder teilweise vom Veranstaltungsprogramm auszuschließen. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf eine Erstattung des eingezahlten Reisepreises. Bei allen Touren besteht Helmpflicht. Grundsätzlich fährt jeder Teilnehmer auf eigene Gefahr und ist sich über die Risiken des Mountainbikens an sich bewusst.

Der Abschluss einer Reiseunfall- und Reisekrankenversicherung wird dringend empfohlen!

2. Anmeldung und Bestätigung
Mit Ihrer Anmeldung bieten Sie uns den Abschluss des Reisevertrages verbindlich an. Der Vertrag gilt auch für alle durch die anmeldende Persone mit angemeldeten Personen. Nachdem Ihre Anmeldung bei uns eingegangen ist, erhalten sie von uns die Anmeldebestätigung/ Rechnung zugeschickt, damit wird für uns der Reisevertrag verbindlich.

3. Bezahlung
Nach Erhalt der Anmeldebestätigung/ Rechnung per Email ist binnen einer Woche eine Anzahlung in Höhe von 50% des Rechnungsbetrages fällig. Die genaue Summe entnehmen sie bitte ihrer Anmeldebestätigung/ Rechnung. Die Anzahlung wird auf den Reisepreis angerechnet. Die Restzahlung des Reisepreises ist bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn fällig.

Bei Reisebeginn innerhalb 6 Wochen nach Buchung, ist der gesamte Rechnungsbetrag bis spätestens 7 Tage nach Erhalt der Rechnung zu begleichen. Eventuelle Rücktritts- und Umbuchungskosten sind sofort fällig. Zahlungen aus dem Ausland müssen für uns kostenfrei erfolgen.

4. Leistungen
Der Umfang der Leistungen ergibt sich aus den Informationen der Beschreibung des Programms der jeweils gebuchten Reise - diese stellt den geplanten Reiseverlauf dar, ohne den genauen Ablauf im Detail zu garantieren.

5. Leistungsänderungen
Geringfügige und zumutbare Änderungen der Leistungen, z.B. der angegebenen Fahrtrouten sowie Änderungen des Reiseablaufs aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen sind jederzeit möglich und gestattet.

Abgebrochene Touren oder Programme aufgrund von Gewitterneigung oder schlechtem Wetter berechtigen nicht zur Erstattung des Reisepreises oder Teilen davon. Für diesen Fall behalten wir uns vor, Alternativ-Programme (eventuelle Mehrkosten sind vom Teilnehmer selbst zu tragen) anzubieten. Ebenso behalten wir uns Preisänderungen aus unvorhersehbaren Gründen vor. Preiserhöhungen von mehr als 5 % berechtigen den Teilnehmer zum kostenlosen Rücktritt vom Vertrag.

6. Rücktritt
Sie können jederzeit von der Reise zurücktreten. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen. Wird der stornierte Teilnehmerplatz von dem Teilnehmer sofort mit einem anderen geeigneten Teilnehmer nachbesetzt, fallen keine Stornierungskosten an. Es wird lediglich eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30€ erhoben.

In allen anderen Fällen gelten folgende Stornierungskosten in % (Prozent) vom Gesamtreisepreis:

  • bis 30 Tage vor Reisebeginn 50%
  • ab 14 Tage vor Reisebeginn 80%
  • ab 7 Tage vor Reisebeginn und bei Nichtantritt 100 %

Der Abschluss einer Reiserücktrittversicherung wird dringend empfohlen!

7. Rücktritt des Veranstalters
Der Veranstalter kann jederzeit vom Vertrag zurücktreten. In jedem Fall ist der Veranstalter verpflichtet, die Teilnehmer unverzüglich nach Eintritt der Voraussetzung für Nichtdurchführung der Reise hiervon in Kenntnis zu setzen. Die Teilnehmer erhalten den eingezahlten Reisepreis unverzüglich zurück. Weitere hieraus resultierende Ansprüche gegen den Veranstalter sind ausgeschlossen.

8.Haftung

  • Die Teilnahme an den von uns angebotenen Leistungen ist freiwillig, und erfolgt auf eigene Gefahr!
  • Jeder Teilnehmer ist sich der erhöhten Risiken bei der Ausübung des Mountainbikens und anderer Aktivsportarten vollkommen bewusst,
  • und nimmt diese, und mögliche daraus resultierende Schäden jedweder Art, in vollem Umfang in Kauf.
  • Schadensersatzansprüche gegen den Veranstalter, aus welchen Gründen auch immer, sind ausgeschlossen.
  • Wir haften nicht für Schäden, die dadurch entstehen, dass Anweisungen der Reiseleiter nicht Folge geleistet werden oder die jeweilige Straßenverkehrsordnung nicht beachtet wird.
  • Für Schäden, die beim Transport von Fahrrädern und Reisegepäck entstehen, haften wir nicht.
  • Der Teilnehmer verpflichtet sich ausreichende Schutzbekleidung zu tragen (immer: Helm, Handschuhe, Brille).
  • Das Mountainbike hat bei Beginn der Reise in technisch einwandfreiem Zustand zu sein.
  • Der Leiter der Gruppe ist berechtigt, zu Beginn und noch während der Reise einen Teilnehmer, der erkennbar die in der Information der Reisebeschreibung aufgeführten Voraussetzungen nicht erfüllt, ganz oder teilweise vom Veranstaltungsprogramm auszuschließen. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf eine Erstattung des eingezahlten Reisepreises.

09. Reiseabbruch
Ein Reiseteilnehmer, der die Gruppe – aus welchen Gründen auch immer – vorzeitig verlässt hat keinerlei Anspruch auf Rückerstattung des von ihm einbezahlten Reisepreises.

10. Irrtümer
Wir behalten uns Irrtümer, Druck- und Rechtschreibfehler, Preisänderungen vor. Die Angebote gelten nur solange der Vorrat reicht, oder Plätze vorhanden sind.

11. Salvatorische Klausel
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Reisevertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages zur Folge.

12. Gerichtsstand
Der Reiseteilnehmer kann Spinmate nur an dessen Sitz verklagen.

13. Veranstalter
Spinmate – Trail Sport Projects
Knut Lüder / Steuernr: X8445767Y
Calle Figuerola 50, Atico 2
17001 Gerona
Spanien

Bankverbindungen:
1. APO Bank Wiesbaden
IBAN: DE80300606010006319238
BIC (Swift): DAAEDEDDXXX

2. ING Direct (Spain)
IBAN:
ES5914650100941711651606
BIC: INGDESMMXXX

Anfrage & Kontakt:
Für Reservierungsanfragen benutzen sie bitte unser Anfrageformular oder schreiben uns eine Email.
Gerne rufen wir auch für ein persönliches Beratungsgespräch zurück.

Tel : +49 179 4625598
Tel : +34 622 464720
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir sind

SOMOS // WE ARE

Das junge & flexible Unternehmen für Trail- und Radsport-Reisen.

Tu organizador joven y flexible de viajes deportivos de trail y btt.

The young and flexible partner for trail- and bike sport holidays.

Kontakt

CONTACTO // CONTACT

Spinmate - Trail Sport Projects
Calle Figuerola 50, Atico 2°
17001 Girona - Spanien

Tel: +49 179 4625598
Tel: +34 622 464720

EMAIL
NEWSLETTER

Wann & wie

HORARIO // OPENING HOURS

Telefon // teléfono // phone:
9 - 20 h // 9 am - 8 pm

Per Mail // por mail // by mail:
Rund um die Uhr // 24 / 7

Social Media

fb logo swinstagram font logo sw